Go to footer

Moderations-Bereich ]

E - Wurf "vom roten Ahorn"




Moderatoren: Julia mit Benni, Suse


E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Whippet » Mo 22. Sep 2014, 19:23

Heute morgen musste ich später zur Arbeit fahren.
Suse hatte kurzen Frühdienst so das ich bei Basia bleiben musste bis Suse da war.
Also erst so gegen 9 los gefahren heute..... da hatte Basia die ersten Senkwehen.
So gegen 12 gings dann richtig los....

Nr. 1. Rüde 12:17 Uhr 223 Gramm blaues Bändchen

Nr. 2. Rüde 12:29 Uhr 203 Gramm grünes Bändchen

Dann erst mal ein Pause einlegen... die dauerte dann etwas länger....

Nr. 3 Rüde 16:43 Uhr 170 Gramm weißes Bändchen

und wieder eine Erholungspause......

Nr. 4 Rüde 19:03 Uhr 203 Gramm gelbes Bändchen

Nun sind 4 gesunde Rüden da, aber Basia ist noch nicht fertig.
Man kann auf beiden Seiten noch eine Ausbuchtung sehen so das wir denken
das noch 2 kommen könnten.

Bilder gibts wenn wir mal fertig haben.... vielleicht auch erst morgen.

Entgegen meiner sonstiger Gewohnheit werde ich die Namen auch erst vergeben
wenn wir fetig haben. Falls da ein kleiner Rüde bei ist der KT werden könnte würde
ich mir ja überlegen den zu behalten.... das gleiche gilt für ein Mädchen.
Da ich aber für diese dann spezielle Namen haben will werde die erst vergeben
wenn wir wissen wer dann vielleicht bleibt.

Benutzeravatar
Whippet
Terminator - Admin
Terminator - Admin
 
Beiträge: 5953
Registriert: Do 27. Nov 2008, 23:23
Wohnort: 53881 Eu - Stotzheim


von Anzeige » Mo 22. Sep 2014, 19:23

Anzeige
 


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Charly93 » Mo 22. Sep 2014, 20:30

NOch gratulier ich nicht, aber weiterhin alles Gute für Basia! wimpern
Benutzeravatar
Charly93
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6945
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 20:33
Wohnort: Laboe


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Whippet » Mo 22. Sep 2014, 21:21

So, mit Basia mal im Vorgarten gewesen zum lösen....
dann abgetastet..... wir nehmen an das wars.... sie hat auch ein reichliches Abendmahl genossen
und ist nun mit den Jungs in die Wurfkiste gezogen.
Sieht also zur Zeit so aus als wäre es das gewesen....
Aber sicher ist das nicht. Wir werden es mal weiter im Auge behalten.

Benutzeravatar
Whippet
Terminator - Admin
Terminator - Admin
 
Beiträge: 5953
Registriert: Do 27. Nov 2008, 23:23
Wohnort: 53881 Eu - Stotzheim


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Gassigängerin » Di 23. Sep 2014, 06:58

Ist es bei 4 Jungs geblieben oder hat doch noch ein Mädchen das Licht der Welt erblickt?

Ich gratuliere jetzt erstmal zum Kleeblatt, wünsche Basia und den Jungs alles erdenklich Gute und euch wie immer eine tolle Welpenzeit! big_blume
Benutzeravatar
Gassigängerin
Schnüffelnase
 
Beiträge: 5352
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:48
Wohnort: Gettorf


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon zickenbändiger » Di 23. Sep 2014, 08:54

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude bei der Aufzucht. huepf
Viele Knuddel an Basia, hat sie gut gemacht.

LG Zickenbändiger
Bild
Benutzeravatar
zickenbändiger
Dackelblick
 
Beiträge: 449
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 19:05


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Suse » Di 23. Sep 2014, 14:38

Die Boy-Gruppe ist wohl auf und Basia rennt hier auch wieder so zwischen durch mit rum. Basia eben.
Namen haben wir schon, aber die werden erst später vergeben. Deshalb heißen sie erstmal E1, E2, E3, und E4.

Und hier die ersten Bilder.....Bild

Bild

Bild

Bild
Lieben Gruß Suse

"Ich höre, sage wenig, doch denke desto mehr."

http://www.vomdornenfeld.de
Benutzeravatar
Suse
Dackel Admin Suse
Dackel Admin Suse
 
Beiträge: 7135
Registriert: So 4. Feb 2007, 09:25
Wohnort: NRW


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon elise » Di 23. Sep 2014, 14:53

Ohhh, sind die süß! Herzlichen Glückwunsch! Tapfere Basia!
Liebe Grüße
von
Elise, Lotta, Bette und Vita

Bild
Benutzeravatar
elise
Dackelblick
 
Beiträge: 402
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 16:58
Wohnort: nördliches Niedersachsen


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon espe2006 » Di 23. Sep 2014, 16:46

Auch von uns eine schöne Zeit mit den Welpen. wimpern
“ Je mehr ich von den Menschen sehe um so lieber habe ich meine Hunde”

Friedrich der Große

Ich habe große Achtung vor den Menschenkenntnis meines Hundes. Er ist schneller und gründlicher als ich.

Otto von Bismark

neue Hompage
http://diegmc.de/
Benutzeravatar
espe2006
Launischer Dackel
 
Beiträge: 165
Registriert: So 29. Mai 2011, 14:32
Wohnort: 66625 Nohfelden


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon dori » Di 23. Sep 2014, 19:12

Bild zu den Buben!

Ich wünsch euch eine schöne Aufzucht und für später die besten Welpenkäufer.
Benutzeravatar
dori
Verspielter Dackel
 
Beiträge: 649
Registriert: Di 25. Aug 2009, 21:18


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Dackel-Freundin » Di 23. Sep 2014, 19:22

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Aufzuchtzeit.
Gruß
Andrea
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
(Hildegard v. Bingen)
Benutzeravatar
Dackel-Freundin
Verspielter Dackel
 
Beiträge: 530
Registriert: Di 23. Nov 2010, 21:15
Wohnort: Leverkusen


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon maximielchen » Di 23. Sep 2014, 21:19

Herzlichen Glückwunsch und eine tolle Aufzuchtzeit mit den süssen Rackern kuss kuss
"Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt"
"Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier"


Liebe Grüsse Eure
Nicole und das Maximielchen
Benutzeravatar
maximielchen
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6183
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:31
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Toni » Mi 24. Sep 2014, 12:52

big_blume alles Gute fürs Kleeblatt und Euch viel Spaß dran!!
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon Yule » Mi 24. Sep 2014, 18:06

Glückwunsch zum schönen Wurf !!! klats
Benutzeravatar
Yule
Dachshund
 
Beiträge: 1116
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 11:46
Wohnort: Sauerland


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon maximielchen » Mi 24. Sep 2014, 18:52

Und wieder diese Marzipanöhrchen wimpern
"Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt"
"Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier"


Liebe Grüsse Eure
Nicole und das Maximielchen
Benutzeravatar
maximielchen
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6183
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:31
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Re: E - Wurf "vom roten Ahorn"

Beitragvon forstgarten » Mi 24. Sep 2014, 18:53

Hat euch die Gebärmutter einen Streich gespielt zwink
Glückwunsch zu den vier Buben big_blume
DTK-Rauhhaar-Zwergteckelzwinger
"vom alten Forstgarten FCI"
Benutzeravatar
forstgarten
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2028
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 22:30
Wohnort: am Bach

Nächste

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu x - Welpenstube

Wer ist online?

0 Mitglieder




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haus, Haar, Bild, Name, Uni

Impressum | Datenschutz