Go to footer

Moderations-Bereich ]

Jetzt isse geplatzt....




Moderatoren: Julia mit Benni, Suse


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Julia mit Benni » Sa 1. Dez 2012, 15:49

Ja, Jörg, so hat jeder Wurf seine eigene Geschichte......!!!!
Die Dackelkinder sind wunderschön und die neuen Besitzer werden ihre Freude daran haben. Hoffentlich hören wir mal wieder von ihnen.
Dem kleinen Nesthäkchen Emil weiterhin die allerbesten Wünsche für eine gute Entwicklung. Und er ist wirklich ein Süßer......!!!!!!! [smilie=kisses.gif]
Liebe Grüße
Julia

Bild

Meine Website "Dackel Benni's Welt":
Bild
Auch in Facebook sind wir zu finden:
http://www.facebook.com/julia.wieczorek.5817
Benutzeravatar
Julia mit Benni
Dackel Admin Julia mit Benni
Dackel Admin Julia mit Benni
 
Beiträge: 17087
Registriert: So 11. Mär 2007, 21:09
Wohnort: Kreis Düren (NRW)


von Anzeige » Sa 1. Dez 2012, 15:49

Anzeige
 


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Monika Herten » Sa 1. Dez 2012, 20:05

Der ist aber auch süüüüß [smilie=heart fill with love.gif]
„Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?“

John F. Kennedy
Monika Herten
Top-Poster
Top-Poster
 
Beiträge: 6368
Registriert: So 18. Feb 2007, 11:17


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Sylvia » Sa 1. Dez 2012, 20:32

Stimmt, Emil ist besonders süß. Meine Tochter Noemi meinte gerade: Oh, der hat ja eine Herzchen-Nase !!!
Die Zeichnung über der Nase sieht tatsächlich so aus. "Emil, das kleine Herzchen" [smilie=heart fill with love.gif]

LG von Sylvia+Max
LG von Sylvia,Max+Klara
Benutzeravatar
Sylvia
Dackelblick
 
Beiträge: 348
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 23:34
Wohnort: Greven


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Don » Sa 1. Dez 2012, 21:23

Ich Drücke fest die Daumen, dass es Emil bald richtig gut geht und es sich tatsächlich um ein reines Entwicklungsproblem handelt. [smilie=tumb.gif]

Was für ein süßer Fratz [smilie=kisses.gif]
Und Sylvia's Tochter hat Recht, es sieht wirklich so aus, als hätte er ein Herzchen auf der Nase [smilie=kisses.gif]
Bild
"Kurzhaarteckel vom Marienfeld"

Natürlich kann man ohne Dackel leben.....
....es lohnt sich nur nicht


Heinz Rühmann

LG Judith
Benutzeravatar
Don
Schnüffelnase
 
Beiträge: 4023
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 20:52
Wohnort: Heek


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon maximielchen » Sa 1. Dez 2012, 22:12

Emil ist aber auch ein Herzchen [smilie=kisses.gif] [smilie=kisses.gif]
Er hat nicht nur eins aus der Nase [smilie=wink.gif]
"Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt"
"Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier"


Liebe Grüsse Eure
Nicole und das Maximielchen
Benutzeravatar
maximielchen
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6183
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:31
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Gassigängerin » Sa 1. Dez 2012, 23:33

Ich wünsche den E's in Ihrem neuen Zuhause alles alles Gute! [smilie=heart fill with love.gif]

Für den süßen Emil drück ich weiter meine Daumen und möge es schnell vorrüber gehen! [smilie=tumb.gif] [smilie=smile1.gif]
Benutzeravatar
Gassigängerin
Schnüffelnase
 
Beiträge: 5352
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:48
Wohnort: Gettorf


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Loet » Sa 8. Dez 2012, 13:24

Nach einer Woche hat sich Emil bei uns bestens eingelebt. Er tobt kräftig mit den "alten Weibern" herum, weiss sich gut zu wehren und ist doch ein total verschmuster kleiner Fratz, das krasse Kontrastbild zu unserer durchgeknallten Chutney. Kaum zu glauben, dass zwei Kinder einer Mutter so unterschiedlich sein können.

Die therapeutischen Maßnahmen für Emil greifen auch langsam, Ziel ist es seine Nackenmuskulatur zu stärken, er kann wohl wahrscheinlich seinen Kopf nicht halten, da die Muskulatur bei ihm nicht nur im Nackenbereich unterentwickelt ist. Es zeichnet sich immer deutlicher ab, dass er wohl, wie es neuerdings bei Kindern bekannt ist, an dem sogenannten KISS-Syndrom leidet. Das sind Blockaden und Verhärtungen im Hals-Nackenbereich, ausgelöst durch die Steißgeburt und Belastung der Nackenwirbel im Geburtskanal über mehr als 2 h. Die Folge sind asymetrische Haltung und Entwicklungen, vor allem im Kopfbereich, sowie Unterversorgung und somit verzögerte Entwicklung bestimmter Körperpartien und Bereiche, je nachdem welche Kanäle von den Blockaden betroffen sind. Bei Emil betrifft es vor allem die Zähne, die gesammte Muskulatur im Nacken- und Hinterbeinbereich. Unter Medizinern ist die Existenz derartiger Erkrankung noch umstritten (vor allem bei den kassennahen Medizinern). Zum Glück habe ich eine Schwester, die als Physiotherapeutin sich auf dieses Gebiet seit vielen Jahren spezialisiert hat und da Hunde auch nur Menschen sind macht sie ihre ersten Weiterbildungseinheiten fürs Tier an Emil.

Das hört sich jetzt alles sehr dramatisch an, isses aber in Wirklichkeit nicht, da unzählige Menschen und Tiere daran leiden ohne es zu wissen oder zu merken, da sie nichts anderes kennen. Prominentestes Kiss-Opfer ist wohl Michael Schumacher, sein asymetrischer Kopf-Gesicht und seine Schiefhaltung ist ja inzwischen legendär.

Bild
LG Jörg

Bild
"Vorzügliche Formwerte kann man sich erschleichen, vorzügliche Gene nicht!"
Rauhaardackel vom Jüttendorfer Anger
Benutzeravatar
Loet
Dachshund
 
Beiträge: 1466
Registriert: Di 17. Feb 2009, 14:54
Wohnort: Senftenberg


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Charly93 » Sa 8. Dez 2012, 13:35

Wenn du hier oben wohnen würdest, wüßte ich schon, welchen Arzt ich euch empfehlen würde...
Der ist phantastisch, wenn es um Blockaden geht.....
Er behandelt soetwas mit Akkupunktur und TCM.
(bin allerdings nicht sicher, ob er nur pferde behandelt...)

Alles Gute Weiterhin!! [smilie=kiss of love.gif]
Problem erkannt - Problem gebannt...hoffe ich! [smilie=smile1.gif]
Benutzeravatar
Charly93
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6945
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 20:33
Wohnort: Laboe


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Julia mit Benni » Sa 8. Dez 2012, 13:51

Dann muß man den zukünftigen Besitzern unbedingt mit auf den Weg geben, dass sie niemals an der Leine rucken - sollte man ja sowieso nicht, aber die meisten kennen es leider nicht anders......!!!! Oder bleibt Emil jetzt bei Euch, Jörg...?

Alles Gute für den kleinen süßen Kerl und hoffen wir, dass sich die Muskulatur weiter kräftigt....!!!! [smilie=tumb.gif]
Liebe Grüße
Julia

Bild

Meine Website "Dackel Benni's Welt":
Bild
Auch in Facebook sind wir zu finden:
http://www.facebook.com/julia.wieczorek.5817
Benutzeravatar
Julia mit Benni
Dackel Admin Julia mit Benni
Dackel Admin Julia mit Benni
 
Beiträge: 17087
Registriert: So 11. Mär 2007, 21:09
Wohnort: Kreis Düren (NRW)


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Loet » Fr 14. Dez 2012, 16:19

Emil entwickelt sich jetzt in unglaublich kurzer Zeit zu seinem Besten. Beim Laufen trägt er den Kopf inzwischen völlig gerade und auch in Ruhephasen gelingt es ihm immer besser, die Balance zu halten. Er hat auch einen unglaublich großen Kopf, da ist es fast kein Wunder, dass der ihm ab und zu wegsackt. insgesammt sind wir sehr zufrieden. Zähne kommen nun auch immer mehr dazu, es fehlen nur noch 4 Backenzähne und ein Schneidezahn.

Ein süßer Fratz isser ja. [smilie=kisses.gif]

Bild
LG Jörg

Bild
"Vorzügliche Formwerte kann man sich erschleichen, vorzügliche Gene nicht!"
Rauhaardackel vom Jüttendorfer Anger
Benutzeravatar
Loet
Dachshund
 
Beiträge: 1466
Registriert: Di 17. Feb 2009, 14:54
Wohnort: Senftenberg


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Julia mit Benni » Fr 14. Dez 2012, 16:32

[smilie=heart fill with love.gif] Der sieht ja toll aus, wie ein kleiner Steiff-Dackel - mit dem Gesichtsausdruck......!!!!!! [smilie=wink.gif] Schön, dass er sich so gut entwickelt.....!!!!! [smilie=tumb.gif]
Liebe Grüße
Julia

Bild

Meine Website "Dackel Benni's Welt":
Bild
Auch in Facebook sind wir zu finden:
http://www.facebook.com/julia.wieczorek.5817
Benutzeravatar
Julia mit Benni
Dackel Admin Julia mit Benni
Dackel Admin Julia mit Benni
 
Beiträge: 17087
Registriert: So 11. Mär 2007, 21:09
Wohnort: Kreis Düren (NRW)


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon maximielchen » Fr 14. Dez 2012, 18:34

[smilie=kisses.gif] [smilie=kisses.gif] [smilie=kisses.gif] [smilie=kisses.gif] [smilie=kisses.gif] [smilie=kisses.gif]
"Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt"
"Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier"


Liebe Grüsse Eure
Nicole und das Maximielchen
Benutzeravatar
maximielchen
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6183
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:31
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Don » Fr 14. Dez 2012, 19:00

Jörg, das freut mich so, das zu lesen. [smilie=tumb.gif]

Ich Drücke ihm weiterhin ganz fest die Daumen. [smilie=tumb.gif]

Das Bild ist zu goldig [smilie=kisses.gif]
Bild
"Kurzhaarteckel vom Marienfeld"

Natürlich kann man ohne Dackel leben.....
....es lohnt sich nur nicht


Heinz Rühmann

LG Judith
Benutzeravatar
Don
Schnüffelnase
 
Beiträge: 4023
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 20:52
Wohnort: Heek


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Toni » Fr 14. Dez 2012, 19:02

Weiter so Ihr lieben alle [smilie=tumb.gif] [smilie=tumb.gif] [smilie=tumb.gif]
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam


Re: Jetzt isse geplatzt....

Beitragvon Lupilu » Fr 14. Dez 2012, 19:42

Das istja toll, das es dem kleinen kerlchen [smilie=kisses.gif] immer besser geht. [smilie=tumb.gif]
Lupilu
 

VorherigeNächste

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu x - Welpenstube

Wer ist online?

0 Mitglieder




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haus, Haar, Bild, Name, Uni

Impressum | Datenschutz