Go to footer

Moderations-Bereich ]

P - Wurf v. d. Ziegelquelle




Moderatoren: Julia mit Benni, Suse


P - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Toni » Di 26. Mai 2015, 13:25

Nun will ich also auch hierunsre Prinzessin vorstellen. Am Pfingstsonntag nachmittag wurde Kendra leicht unruhig, Spaziergang machten wir kehrt wegen ihr. Dann immer raus und rein etc. Um 22 Uhr kam der 1. Welpe, der dann trotz meines Ziehens an den Hinterläufen eine ganze Weile feststeckte und tot zur Welt (330 g) kam big_krank Eine 3/4 Std später flutschte Polly raus mit 280g und war sofort voll damit Geschrei und Zapfsäule suchen. Kendra war dann bis gestern sehr überdreht,Temperatur erhöht. Heute alles entspannter GsD
Eben fragte unser TA nach - der meinte, ich hätte viell. noch kräftiger ziehen müssen. Mehr ging aber nicht. Kendra schrie und machte Beißversuche.
So ist halt unser Züchterleben - der Süße liegt nun unter der Koreatanne.Kendra und ihre Polly

Bild



Bild
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam


von Anzeige » Di 26. Mai 2015, 13:25

Anzeige
 


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Pebbles » Di 26. Mai 2015, 16:26

Herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Prinzessin big_blume

Ja, ja, Freud und Leid liegen so nah beieinander. Gute Reise kleiner Mann big_krank
Bei nur zwei Welpen werden sie leider oft so groß, dass die Mami sie nicht raus bringt. Es ist oft so tragisch!
Ich wünsche euch eine schöne Aufzuchtzeit und viel Freude an der kleinen süßen Polly kuss
Liebe Grüße von Ina!

www.zwergdackelwelpen.com
Benutzeravatar
Pebbles
Dachshund
 
Beiträge: 1519
Registriert: Fr 18. Jul 2008, 08:17
Wohnort: Markneukirchen


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Toni » Di 26. Mai 2015, 20:42

Naja Ina, die 2 vom N-Wurf waren auch ca. so schwer. Er war kein Riese, hatte keinen großen Kopp. Heute die Theorie, dass er viell. die Nabelschnurum den Hals hatte....
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon forstgarten » Di 26. Mai 2015, 21:18

Trotzdem Glückwunsch big_blume und du hast Kendra immerhin den Kaiserschnitt erspart reib
Die kleine Polly wird eine ganz besonders verwöhnte Maus werden zwink
DTK-Rauhhaar-Zwergteckelzwinger
"vom alten Forstgarten FCI"
Benutzeravatar
forstgarten
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2028
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 22:30
Wohnort: am Bach


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Suse » Di 26. Mai 2015, 21:58

Herzlichen Glückwunsch zur Prinzessin huepf huepf
Du wirst es erleben, Einzelkinder sind was besonders und sie machen auch sehr viel Spass.
Lieben Gruß Suse

"Ich höre, sage wenig, doch denke desto mehr."

http://www.vomdornenfeld.de
Benutzeravatar
Suse
Dackel Admin Suse
Dackel Admin Suse
 
Beiträge: 7135
Registriert: So 4. Feb 2007, 09:25
Wohnort: NRW


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon maximielchen » Mi 27. Mai 2015, 06:11

Das tut mir sehr leid aber das ist ja leider das Leid eines Züchters, dass so etwas passieren kann big_krank

Alles Gute mit dem Einzelkind kuss
"Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt"
"Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier"


Liebe Grüsse Eure
Nicole und das Maximielchen
Benutzeravatar
maximielchen
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6183
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:31
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Gassigängerin » Mi 27. Mai 2015, 07:50

Oh jee, doch nun schaut nach vorne und habt ganz viel Freude mit der kleinen Prinzessin.
wimpern
Benutzeravatar
Gassigängerin
Schnüffelnase
 
Beiträge: 5352
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 10:48
Wohnort: Gettorf


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Toni » Mi 27. Mai 2015, 09:59

wimpern wimpern ich danke Euch sehr für die Wünsche. Bin schon - so k.o. wie ich noch bin - immer am Überlegen,wie wir das nach ca. 4 Wochen händeln. Ich hoffe sehr, dass Supernanny Charis und auch die verrückte Tara die Lütte beschäftigen werden - WENN Kendra sie lässt!

ÜBRIGENS: Tara ist heute ein Jahr alt!!
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Pebbles » Do 28. Mai 2015, 16:14

Na zuerst mal herzlichen Glückwunsch an Tara zum ersten Knochentag big_blume

Geht es Dir nicht so gut, Gabi, weil Du von k.o. sprichst? !denk1 Die Mädels helfen Dir bestimmt zwink
Liebe Grüße von Ina!

www.zwergdackelwelpen.com
Benutzeravatar
Pebbles
Dachshund
 
Beiträge: 1519
Registriert: Fr 18. Jul 2008, 08:17
Wohnort: Markneukirchen


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Toni » Do 28. Mai 2015, 18:45

Pebbles hat geschrieben:Na zuerst mal herzlichen Glückwunsch an Tara zum ersten Knochentag big_blume

Geht es Dir nicht so gut, Gabi, weil Du von k.o. sprichst? !denk1 Die Mädels helfen Dir bestimmt zwink




Naja, Ina, ich bin seit letzten Freitag bis morgen abend Strohwitwe. Und ich möcht mich hier am besten zerfetzen ;-( Aber Pfingsten war meine Freundin da - zum Glück! Seit dem Wurf schlaf ich zuwenig, höre jeden Piepser oder Kendras Gescharre. Und dann muss sie ja ca. 3 mal nachts raus....
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon forstgarten » Do 28. Mai 2015, 21:31

Toni hat geschrieben:Naja, Ina, ich bin seit letzten Freitag bis morgen abend Strohwitwe. Und ich möcht mich hier am besten zerfetzen ;-( Aber Pfingsten war meine Freundin da - zum Glück! Seit dem Wurf schlaf ich zuwenig, höre jeden Piepser oder Kendras Gescharre. Und dann muss sie ja ca. 3 mal nachts raus....

Wir haben inzwischen die sanften Türschließer (eigentlich Anlehner), die es mal bei ALDI gab, und in der Terrassentür eine Hundeklappe. Ohne Welpen im Bauch passen die jeweiligen Mamis dann auch wieder durch die Klappe. Und ich hebe auf meiner Matratze grad mal ´ne Augenbraue.
zwink
DTK-Rauhhaar-Zwergteckelzwinger
"vom alten Forstgarten FCI"
Benutzeravatar
forstgarten
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2028
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 22:30
Wohnort: am Bach


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon maximielchen » Fr 29. Mai 2015, 20:09

Oh je liebe Gabi, ich weiss ganz genau, wie Du Dich fühlst zwink

Mein Mäxchen muss auch jede Nacht mindestens 2 x vor die Tür durch die Entwässerungstabletten, die er bekommt!
Ich mache das jetzt seit gut 1 1/2 Jahren und habe mich daran gewöhnt! Aber am Anfang war das für mich ehrlich gesagt ganz schön schlimm! Ich habe einen leichten Schlaf und höre sofort, wenn er aufsteht. Dann stehe ich auch schon auf und nehme ihn gleich hoch!
Am Anfang ist es nämlich häufigt vorgekommen, dass ich ihn selber in der Hausflur habe laufen lassen und dann war es zu spät und er liess laufen. Das lief dann durchs Treppenhaus bis in den Keller und ich konnte in der Nacht auch noch Hausflus putzen huepf

Es ist bei Dir eine beschränkte Zeit! Lass den Kopf nicht hängen zwink

Alles Gute für Euer Einzelkind kuss
"Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt"
"Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier"


Liebe Grüsse Eure
Nicole und das Maximielchen
Benutzeravatar
maximielchen
Schnüffelnase
 
Beiträge: 6183
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:31
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Toni » So 31. Mai 2015, 14:45

big_tea nun ist´s entspannt! Kendra ist ruhiger und Polly trinkt sich kugelrund. GG ist auch wieder da und es ging gleich weiter mit gut besuchter Zschau , BHP, Beerdigung unsrer lieben Nachbarin. Heut brauch dann nur noch´n
kurzen Hundegang zu machen wegen Tonimaus - GsD!
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Suse » So 31. Mai 2015, 23:17

Gibt es keine neue Fotos big_tea
Lieben Gruß Suse

"Ich höre, sage wenig, doch denke desto mehr."

http://www.vomdornenfeld.de
Benutzeravatar
Suse
Dackel Admin Suse
Dackel Admin Suse
 
Beiträge: 7135
Registriert: So 4. Feb 2007, 09:25
Wohnort: NRW


Re: O - Wurf v. d. Ziegelquelle

Beitragvon Toni » Mo 1. Jun 2015, 10:30

... die kommen, nur hier war Zschau und GG lkam aus der Ukraine wieder, Beerdigung....
Gabi mit Toni, Kendra, Charis UND TIEF im Herzen EBBA, BRANKA und WENZEL


[i][i]"Ganze Weltalter von Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste an uns zu vergelten." (Chr. Morgenstern: "Stufen"[/i][/i]
Benutzeravatar
Toni
Schnüffelnase
 
Beiträge: 2003
Registriert: Do 2. Jul 2009, 19:22
Wohnort: bei Potsdam

Nächste


Ähnliche Beiträge

O - Wurf v.d. Ziegelquelle
Forum: x - Welpenstube
Autor: Toni
Antworten: 91
Rauhaarteckel von der Ziegelquelle
Forum: Rauhhaarteckel
Autor: Toni
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu x - Welpenstube

Wer ist online?

0 Mitglieder




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Haus, Haar, Bild, Uni, Name

Impressum | Datenschutz